Zeichen gegen Homophobie: Barbie trägt „Love Wins“-Shirt!

Zeichen gegen Homophobie: Barbie trägt „Love Wins“-Shirt!

Mit dem "Love Wins"-Shirt setzt Barbie ein Zeichen gegen Homophobie!

Symbolbild

Ist Barbie jetzt in eine Frau verliebt? Das könnte man denken, wenn man die „Love-Wins“-Bilder bei Instagram anschaut…

Okay, dem ist nicht so. Doch Fakt ist, der bekannte Barbie-Hersteller Mattel zeigt sich passend zur Weihnachtszeit LGBTQ-freundlich, indem Barbie auf Instagram jetzt ein „Love Wins“-Shirt trägt. Hierbei handelt es sich, wie ihr bestimmt wisst, um einen typischen Slogan, den wir von CSDs und Co. kennen, wenn es um das Thema Gleichberechtigung für gleichgeschlechtlich liebende Paare geht.
 

Laut Instagram-Bildbeschreibung sehen wir Barbie hier zusammen mit ihrer Freundin Aimee (eine Nachbildung der Fashion Bloggerin Aimee Song – @songofstyle), die beide die „Love Wins“-Shirts der Marke „Two Songs“ tragen.

Tatsächlich stehen die Shirts aktuell wieder in limitierter Auflage zum Verkauf, wobei 50 Prozent des Gewinns an das „Trevor Project“ gehen, das die LGBTQ-Community unterstützt. Zum vergangenen Pride Month im Juni 2017 gab es das Shirt erstmals im „Two Song“-Shop zu kaufen.

Barbie-Fans zeigen sich über das klare Statement von Mattel erfreut. Immerhin setzt sie sich öffentlich gegen Homophobie und für die LIEBE ein.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen