Various Voices – 14. Europäisches LGBTI*-Chorfestival

19 Nationen, 94 Chöre & Ensembles, 200 Konzerte & Events sowie 2800 Sänger*Innen & Musiker*Innen - Various Voices 2018 in München

Various Voices München 2018

Various Voices – 14. Europäisches LGBTI* Chorfestival vom 9. bis 13. Mai 2018

Jetzt ist es endlich soweit! Vom 9. bis 14. Mai 2018 wird als eines der größten Kulturveranstaltungen des Jahres das 14. Europäische LGBTI*-Chorfestival “Various Voices” in München ausgetragen! Singen werden hier rund 90 Chöre mit etwa 2.700 SängerInnen aus der LGBTI-Community!

Fünf Tage lang wird der Gasteig hier Mittelpunkt von 200 Konzerten sein. Zudem stehen Galas, Partyevents, Schifffahrten auf dem Starnberger See und als Höhepunkt die berühmte “Carmina Burana” als öffentliches Mitsing-Konzert mit großem Orchester sowie Tausenden SängerInnen auf dem Odeonsplatz auf dem Programm.

Bereits zum 14. Mal findet das große europäische Chorevent statt, nach 1997 übrigens bereits zum zweiten Mal in München. Doch so groß und vielfältig wie 2018 war “Various Voices” noch nie. Dafür sorgen nicht nur die Chöre, die aus Europa, Nordamerika und Australien anreisen, sondern auch die OrganisatorInnen von “Monaccord”, dem Zusammenschluss von vier Chören der queeren Szene Münchens.

Various Voices spiegelt die Vielfalt queerer Lebensentwürfe wider und erzählt vom LGBTI*-Leben in aller Welt. Vor allem aber bringt das Festival Menschen zusammen.

“Wir singen um unser Leben“

Den OrganisatorInnen ist es gelungen, vier Chöre aus der Ukraine sowie einen Chor aus der Türkei zur Teilnahme zu bewegen und sämtliche Kosten dafür zu übernehmen. Denn auch das ist Various Voices: Solidarität mit Menschen aus Ländern, in denen queeres Leben nur unter erschwerten Umständen möglich ist. 

Internationale Stars bei Various Voices

Im Gasteig, dem Zentrum des Festivals, werden alle vier Konzertsäle bespielt sowie weitere
Bühnen in den Foyerbereichen, die abends zudem zu Party‐Areas werden. Ein zweites
musikalisches Zentrum ist der Max‐Joseph‐Platz vor der Oper, auf dessen Open‐Air‐Bühne
man während des gesamten Festivals Chöre und ihre Musik erleben kann. Der offene
Charakter der Stadtbühne unterstreicht den Grundgedanken der Offenheit und Toleranz.
Einem Gedanken, dem sich auch Stars wie Patrick LindnerConchita oder der berühmte
Countertenor Andreas Scholl verbunden fühlen. Sie werden im Rahmen des Festivals
auftreten und mit ihrem musikalischen Können und ihrer Biografie dafür einstehen.


Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.various‐voices.de und bei Facebook.

Quelle: Pressemitteilung von Various Voices 2018

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT