Valentinstag: Wie wäre es mit einem romantischen Schaumbad von LUSH?

LUSH wirbt mit homosexuellen Paaren und zeigt sich erneut solidarisch mit der LGBT-Community!

© LUSH

Das Seifen- und Badezusatzunternehmen LUSH wirbt aktuell mit zwei homosexuellen Paaren (lesbisch und schwul) für eine romantische Geschenkidee zum Valentinstag.

Blumen, Pralinen oder Candle-Light-Dinner hat fast jeder schon einmal zum Tag der Liebe am 14. Februar geschenkt bekommen oder selbst verschenkt. Aber wie wäre es mit einem romantischen Bad zu zweit? „Unsere Valentinstag-Goodies sind noch besser, wenn du jemanden hast, mit dem du sie teilen kannst“, erklärt das Unternehmen via Twitter.

In der neuen Werbekampagne nehmen ein schwules und ein lesbisches Paar gemeinsam ein Schaumbad – natürlich mit der fair hergestellten und aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehenden Seife von LUSH.


LUSH ist bekannt für seinen positiven Support gegenüber der LGBT*-Community. So nahm das Unternehmen 2015, kurz nachdem die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare in den USA geöffnet wurde, die GayIsOK-Seife in sein Sortiment auf. Sie wurde weltweit in mehr als 800 LUSH-Filialen verkauft. Aus dem Verkauf wurden 275.955 Euro an LGBT*-Projekte gespendet.

Hier findet ihr das Valentinstagssortiment von LUSH:

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT