“The Gift” – Lesbenporno von Rapperin Young M.A.

Rapperin Young M.A. dreht Lesbenporno...

Ein Lesbeporno? Warum nicht, dachte sich wohl die lesbische Rapperin Young M.A. …

Nachdem sich Young M.A., die bereits 2016 mit ihrem Hit “Ooouuu” (über 2 Millionen Klicks auf YouTube) für viel Aufsehen sorgte, erfolgreich als lesbische Rapperin in der harten Rapszene behaupten konnte, ihr Album “Herstory” veröffentlichte und bei den MTV Video Music Awards letztes Jahr in der Kategorie “Best New Artist” nominiert wurde, startete sie nun ein neues Projekt: Einen lesbischen Porno!

The Gift” ist der Titel des erotischen Films, den sie in Kooperation mit der Streaming-Plattform Pornhub produzierte. Die Story: Eine Jungfrau endeckt an ihrem Geburtstag das lesbische Paradies. Im Titel oben könnt ihr euch den zensierten Trailer des Films, in dem insgesamt 7 Frauen mitspielen, anschauen…

Hier findet ihr das “Behind the Scenes”-Video:

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT