Sara Ramirez – So sieht ihre neue & vermutlich queere Serienrolle aus!

Neues von Sara Ramirez...

Symbolbild

Sara Ramirez ist endlich zurück im Serienalltag!

In der Arzt-Serie „Grey’s Anatomy“ (ABC) spielte Sara Ramirez über 10 Jahre lang die bisexuelle Ärztin Dr. Callie Torres, die mit Arizona (Jessica Chapsaw) verheiratet war. Gemeinsam hatten die beiden sogar ein Kind. Leider verabschiedete sich der Serienliebling 2016 nach der 12. Staffel.

Jetzt steigt die 42-Jährige ab 19. November in die 4. Staffel der Politdrama-Serie „Madam Secretary“ (CBS) ein. Hier spielt sie die Rolle der politischen Strategin Kat Sandoval. Ob Ramirez auch wieder eine queere Person spielt? Dem Foto nach zu urteilen könnte dies sehr gut der Fall sein. Aber lassen wir uns überraschen!

In Deutschland könnt ihr euch die Serie auf dem Sender Sky 1 ansehen. Aktuell wird jedoch noch die 3. Staffel ausgestrahlt.

Lesenswert: „Grey’s Anatomy“ – Star Sara Ramirez outet sich!

Tatsächlich ist Ramirez auch im wahren Leben bisexuell (sie outete sich 2016 auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung). Privat setzt sie sich stark als Aktivistin für Bisexualität ein.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT