„The L Word“ versus „Lip Service“

Die eine Frage, die sich zwangsläufig fast immer stellt: "The L Word" oder "Lip Service"?

Eine Frage, die sich zwangsläufig fast immer stellt: „The L Word“ oder „Lip Service“?

Zu erst einmal sollte erwähnt werden, dass der Vergleich nicht ganz fair ist. “The L Word gibt seinen Charakteren 6 Staffeln Zeit, sich zu entwickeln, Dummheiten zu begehen … kurz, das Herz der Zuschauerin für sich einzunehmen. “Lip Service” dagegen besteht nur aus 2 Staffeln Zeit. Für diese kurze Zeitspanne lernt man die Charaktere doch recht nah kennen und zumindest mögen.

Außerdem spielen die Probleme der Glasgower Clique (Lip Service) doch mehr in der Welt von Herrn und Frau Otto-Normalverbraucher. Sie betätigen sich als Architektin, Polizistin oder Fotografin.
Die Mädels aus Los Angeles (The L Word) wirken dagegen mit ihrem doch etwas anderen Lebensstil ein wenig abgehoben. Na ja, vielleicht sind Berufe wie Fernsehmoderatorin oder Filmproduzentin in West Hollywood an der Tagesordnung. Trotzdem frage ich mich jedes Mal wieder: Wie schafft Shane es, von ihrem Beruf zu leben? So richtig viel scheint sie nicht zu arbeiten.

Wirklich realitätsnah wirken beide Serien nicht. Allerdings, wer sieht sich so etwas an und erwartet die pure Realität? Nein danke, davon hab ich selbst genug.

Eine Parallele zwischen den Geschichten fällt ganz deutlich auf: die Womanizerinnen Frankie (Lip Service) und Shane (The L Word). Beide sind unnahbar und lassen niemanden wirklich an sich heran. Beiden geht es nur um Sex, was bedeutet, dass große Gefühle nicht ihr Ding sind und beide ziehen die Frauen an wie – verzeiht mir den Vergleich, liebe Leserinnen – Kot die Fliegen. Scheinbar, denn wiederum haben beide ein weiches Herz und öffnen sich nur dieser einen, ganz besonderen Person. Oder Personen, nicht wahr, Shane?


Fazit: Lieber erst Lip Service anschauen und danach The L Word. Gegen 6 Staffeln geballter Dramen und Gefühlschaotinnen kommen 2 Staffeln über Cat und Frankie einfach nicht an, sorry.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT