Vom 11. bis 14. Mai findet Europas größtes Frauen-Indoorfestival “L-BEACH” im Ferienpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee statt!

4 Tage lang Frauen wie Sand am Meer… Auch 2017 werden wieder rund 4.000 Frauen aus Deutschland und Europa vom 11. bis 14. Mai das L-BEACH Festival, Europas größtes Indoor-Frauenfestival, im weitestgehend überdachten Ferienpark am Weissenhäuser Strand an der Ostsee besuchen und zusammen feiern.

Was darf bei einem Festival nicht fehlen? Genau – Musik! Dafür sorgen dieses Jahr über 15 Live-Acts wie Boy, denen mit „Little Numbers“ 2013 der internationale Durchbruch gelang, Glasperlenspiel, die nicht erst als Vorband von Helene Fischer von sich reden machten, Grossstadtgeflüster sowie die Solokünstlerinnen Nessi und Tyna. Sanft-poppige Songs der New Yorkerin Sara Hartman werden zudem auf den kanadischen Indie-Rock von Two Bears North treffen. Auf vier Dacefloors werden mehr als zehn DJs für ausgelassene Partystimmung sorgen. Übrigens: Für Musikerinnen bietet das L-BEACH auch dieses Jahr wieder die Newcomerbühne an! Mehr dazu lest ihr hier.

Damit aber nicht genug! Ein vielfältiges Sport- und Kulturangebot sowie Workshops werden das L-BEACH auch zum achten Mal wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

© L-BEACH
© L-BEACH

Das Angebot wird also definitiv so vielfältig sein wie die Besucherinnen selbst: Manche kommen zum Abfeiern und Schaulaufen, andere suchen beim Pub Quiz nach ihrer großen Liebe und finden sie schließlich beim Shiatzu-Kurs. Oder sie schwitzen im Bootcamp, shoppen über den L-Market und frischen in hitzigen Talkrunden Bekanntschaften aus ganz Europa auf, ehe sie sich zu einem der Wohnzimmerkonzerte ins Nachbar-Apartment schleichen. Auch für die erotischen Momente ist gesorgt. Wie wäre es mit einem BDSM-Workshop? Hast du eher Lust auf Sand, Meer und Wakeboarding oder bist du doch eher der Indoor-Poolpartytyp? Der Weissenhäuser Strand bietet für jeden das, was er sucht um sich eine Auszeit zu gönnen. Sogar Familien – Mama, Mami, Kind und Hund – werden sich hier wohlfühlen.

© L-BEACH
© L-BEACH

Dass einige Musikerinnen und DJs treue Stammgäste geworden sind, zeugt von dem familiären Ambiente des Festivals. „Über die Jahre ist L-BEACH zu einem ganz besonderen Raum für Frauen geworden. Einem, an dem der Spaß im Vordergrund steht, die Musik, das Flirten, das Feiern. Das kreiert eine einzigartige Atmosphäre, auf die wir unglaublich stolz sind.“, erklärt Claudia Kiesel.

Wir von SzeneLesbe werden natürlich auch live vor Ort sein und berichten!

Hier könnt ihr bereits zwei Erfahrungsartikel von SzeneLesbe Autorin Ellen lesen:
– Mein erstes Mal: Freigedreht beim L-BEACH
– Wiederholungstäterin: Back to the L-BEACH!

Tickets unter: www.l-beach.com/tickets

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT