KREUZ & QUEER: Geschlechter? Tamy Glauser läuft als Frau und Mann über den Laufsteg

Tamy Glauser - androgynes Model | KREUZ & QUEER

Model Tamy Glauser läuft als Frau und Mann über die Laufstege dieser Welt…

Als Topmodel wird Tamy Glauser wegen ihres androgynen Looks international gebucht. Selbst sieht sich die Schweizerin als Frau und erzählt, dass ihr das mit dem „androgyn-Sein“ erst in ihrem Beruf bewusst wurde. Was andere von ihr denken, interessiert sie dabei kaum: „So bin ich einfach und wenn es jemandem nicht passt, dann ist das nicht mein Problem. Diese Person muss selbst damit klarkommen, dass sie ein Problem mit mir hat.“

Sehenswert: Pure Leidenschaft – So sexy kleben Tamy Glauser und Dominique Rinderknecht aneinander!

Tamy lebt in der Modemetropole Paris. In der Webserie „KREUZ & QUEER“ (SRF) zeigt sie nicht nur ihr Quartier, sie lässt sich während der Fashion-Week einen Tag lang in der hektischen Modewelt begleiten.


Die Webserie „KREUZ & QUEER“ behandelt Themen rund um Sexualität und hinterfragt den starren Gender-Begriff. Im ersten Themenblock „Geschlechter?“ soll aufgezeigt werden, dass hinter dem Begriff „Geschlecht“ viel mehr steckt, als die binäre Einteilung in Mann und Frau.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT