Jodie Foster zusammen mit Ehefrau bei den Emmys

Jodie Foster & Alexandra Hedison

Jodie Foster zeigt ihre Liebe öffentlicher!

Erst 2013 outete sich Jodie Foster, die ihre Privatsphäre bis dahin immer besonders geheim hielt, bei den Golden Globes als lesbisch. Dass sie sich jetzt zusammen mit ihrer Frau Alexandra Hedison (45) auf dem roten Teppich der anschließenden After-Show-Party der 66. Emmy-Verleihung in Los Angeles zeigte, dürfte somit einer kleinen Sensation gleichkommen.

Bisher zeigte sich das seit April dieses Jahres verheiratete Paar nämlich nicht gemeinsam, was sich in Zukunft womöglich ändern wird.

Jodie Foster lebte bis 2008 in einer 15-jährigen Beziehung mit Cydney Bernard (61), aus der unter anderem 2 Kinder (Charles, 16 & Kit, 12) hervorgingen.

Alexandra Hedison, Fotografin, war zuvor 3 Jahre lang mit US-Talkmasterin Ellen DeGeneres (56) liiert, die mittlerweile seit 6 Jahren glücklich mit Schauspielerin Portia de Rossi (41) verheiratet ist.


Jody Foster – nach der Emmy-Verleihung 2014

Jody Foster – Outing bei den Golden Globes 2013

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT