JETZT MITMACHEN: EiE stellt sich gegen Hass-Bus der „Demo für alle“!

ENOUGH is ENOUGH: "Kein Hass-Bus in meiner Stadt!" #EheBleibtEhe

Mit einer Fotokampagne stellt sich die Organisation ENOUGH is ENOUGH! OPEN YOUR MOUTH! aktuell ganz entschieden gegen die „Demo für alle“-Bustour der erzkonservativen Frontfrau Hedwig Freifrau von Beverfoerde. Dabei ist eure Mithilfe gefragt!

2015/2016 von ENOUGH is ENOUGH zur Miss Homophobia gekürt, tourt Hedwig Freifrau von Beverfoerde derzeit mit ihrem Hetzerbus durch Deutschland.

Mit einer neuen Fotokampagne soll nun versucht werden, die tatsächliche Route des sogenannten „Bus der Meinungsfreiheit“ der Homohasser der sogenannten „Demo für alle“ herauszufinden. Was machen die rechtsklerikalen Hetzer gegen Transgender, Transsexuelle, die Ehe für alle und Schulaufklärung, wenn sie nicht gerade an den prominent beworbenen Plätzen stehen? Was passiert auf den Markplätzen kleiner Dörfer?


Die Fotokampagne

Unter dem Namen „KEIN HASS-BUS IN MEINER STADT!“ hat ENOUGH is ENOUGH zwei einfache Tools erstellt:

  1. den Facebook-Foto-Effekt
  2. dieses Bild, welches ihr euch hier einfach downloaden könnt

​Helft dabei, den Hass-Bus durch Deutschland noch genauer zu verfolgen. In jeder Stadt, die auf dem Tourplan der „Demo für alle“ steht, haben sich bereits breite Bündnisse zum Gegenprotest versammelt – alle Infos hier. Doch wo hält der Hass-Bus sonst noch?

Unterstützt dieses Projekt ganz simpel, indem ihr einfach das Bild oder euer eigenes Foto (mit oder ohne den Facebook-Foto-Effekt) postet.

WICHTIG: Taggt die Stadt, in der ihr den Bus gerade seht und postet euer Foto  mit dem Hashtag #EheBleibtEhe auf einem der sozialen Netzwerke! 


Gesucht werden zudem noch findige Programmierer*innen, die vielleicht schnell in der Lage sind, die Route des Busses anhand der Geotagging-Daten der Fotos in Google-Maps einzupflegen und sichtbar zu machen.

Webseite: http://www.enough-is-enough.eu
Facebook: http://www.facebook.com/enough2014
Twitter: https://twitter.com/_OpenYourMouth_

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT