Jennifer Hudson: I Still Love You

Jennifer Hudson macht sich stark für LGBT-Rechte | "Turn It Up For Change"- Kampagne | #All50

Mit ihrem neuen Video zu „I Still Love You“ macht sich Oscar, Golden Globe und Grammy Gewinnerin Jennifer Hudson stark für LGBT-Rechte und die Homo-Ehe.

Jennifer Hudson (33) selbst sieht ihren Song „I Still Love You“ als ihre persönliche LGBT-Hymne. Sie erklärt: „Die LGBT-Community hat mir schon mein ganzes Leben lang viel bedeutet und eine Menge homosexueller Menschen hatten positiven Einfluss auf mich – angefangen von meinem besten Freund, vielen Lehrern, mein erster Produzent und einige andere. Die Kampagne passt einfach perfekt und ist etwas, dass ich vollkommen und mit absoluter Leidenschaft unterstütze!“.

Das Video ist Teil der Turn It Up For Change„- Kampagne, eine Initiative der Human Rights Campaign (HRC) und W Hotels Worldwide, die aktuell dafür kämpfen, dass die Homo-Ehe in allen 50 Staaten Amerikas anerkannt wird (#All50).

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT