Han – If only you knew

„Wenn du es nur wüsstest…“ singt die 21-jährige Han aus Unna in ihrer ersten Single. Wovon er handelt? Ganz teenylike um das Verliebtsein in die beste Freundin. „Ich denke, jeder kennt die Situation, wo man sich entscheiden muss zwischen Freundschaft oder Liebe“, erklärt die junge Sängerin.

7 - If only you knew

Gerade schwule, lesbische und bisexuelle Jugendlichen kennen dieses Gefühl. Es ist geradezu ein Klassiker in der Coming-out-Phase. Leider endet er oft schmerzlich, weil das Gegenüber entweder nicht so fühlt oder gar „vergeben ist“ wie im Fall von Han. In „If only you knew“ hat die Deutsch-Vietnamesin diese Erfahrung nun auf beeindruckende Art und Weise verarbeitet.

8 - If only you knew

Im Singer-Songwriter-Stil besingt sie ihren Schmerz und die Sehnsucht, stellt sich aber gleichzeitig vor, wie schön diese unerfüllte Liebe hätte sein können. Lediglich mit Akustikgitarre unterstrichen kommt ihr Song melancholisch und sanft daher und kann sich durchaus hören lassen!

Den Videoclip zu „If only you knew“ haben Jugendliche aus dem Jugendtreff „Sunrise“ in Dortmund produziert. „Das war echt eine krasse Zeit“, sagt Han über die Arbeiten im Tonstudio und beim Videodreh. Gemeinsam wollen Han und die anderen Jugendlichen die Botschaft vermitteln: „Da draußen in der Welt gibt es Millionen Jugendliche, die gerade dasselbe Problem haben. Du bist nicht allein!“ .


Der Song kann zum Träumen, Mitleiden und einfach nur genießen kostenlos hier gedownloadet werden.

Infos zur Jugendgruppe: www.sunrise-dortmund.de

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT