„Free Cone Day“ von Ben & Jerry’s: Freies Eis und freie Liebe für alle!

Ben & Jerry's zeigt sich erneut LGBT-freundlich!

Facebook © Ben & Jerry’s

„Freies Eis und freie Liebe für alle“ – Ben & Jerry’s

Am 4. April veranstaltet Ben & Jerry’s den inoffiziell-offiziellen weltweiten Feiertag namens “Free Cone Day”, bei dem Eisfans in Scoop Shops ein Eis für Lau bekommen. In Deutschland kommt die Eisfirma jedes Jahr mit einem Bus in einer ausgewählten Stadt vorbei – dieses Mal ist die Lesben- und Schwulenhochburg Köln an der Reihe.

Der Werbespruch kann sich sehen lassen: Freies Eis und freie Liebe für alle!

Damit positioniert sich Ben & Jerry’s erneut klar auf der Seite der LGBT-Community. Denn auch in der Vergangenheit hieß es: „Wir sagen ‘Yes, I Dough!’ zur Ehe für Alle! Denn wir sind der Meinung, dass alle Liebespaare, egal welcher Geschlechterkonstellation, das Recht haben sollten zu heiraten. Wir wollen diejenigen unterstützen, die sich starkmachen für die #EheFürAlle und somit für Gleichberechtigung, Freiheit und Gerechtigkeit. Wir heben unsere Eisbecher auf euch!“

„Am Free Cone Day 2017 benennen wir unsere beliebteste Sorte ‚Cookie Dough‘ symbolisch in ‚Yes, I Dough‘ um, weil wir der Ehe für alle unser JA-Wort geben. Kommt vorbei, schnappt euch einen Shortie und setzt ein buntes Zeichen für die Liebe.“, heißt es in der Facebook-Ankündigung.

Von 18 bis 20 Uhr werden heute am Club Bumann & Sohn in der Bartholomäus-Schink-Straße 2 in Köln die „Yes, I Dough“-Becher mit 150 Milliliter Vanilleeis mit Plätzchenteigkrümeln verschenkt. / solange der Vorrat reicht

In diesem Zusammenhang unterstützt Ben & Jerry’s das Bündnis Ehe Für Alle. (hier mehr dazu…)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT