Die Geschichte der Regenbogenfahne

Über die Bedeutungen der Farben der Regenbogenfahne ...

Am 25. Juni feiert sie Geburtstag – die Regenbogenfahne!

Die Regenbogenfahne ist das Symbol für den langjährigen Kampf von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender-, Intersexuellen- & queeren Personen und ist mittlerweile international verbreitet sowie allseits bekannt. Es steht für gleiche Rechte und spricht sich gegen Intoleranz und Homophobie aus.

Das erste Mal zu sehen gab es die Fahne in diesem Kontext am 25. Juni 1978 auf dem „San Francisco Pride“.

Damals hatte die Fahne, die von Gilbert Baker designed wurde, acht Farben:

  • Pink Sexualität
  • Rot Leben
  • Orange Heilung / Gesundheit
  • Gelb Sonnenlicht
  • Grün Natur
  • Türkis Zauber / Kunst
  • Blau Gelassenheit / Harmonie
  • Violett Geist / Spiritualität

In den letzten Jahren gab es immer mal wieder Experimente mit anderen Farbkombinationen. Die aktuelle Fahne besteht aus den 6 Farben: rot, orange, gelb, grün, blau und violett.

flag-36423_1280

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT