CSD-Song in Berlin: Sandie Diamond – We want it all!

 Der offizielle Berliner CSD-Song 2014 lautet “We want it all”

Gesungen wird er von der in LA geborenen und seit etwa 10 Jahren in Berlin lebenden Souldiva und Gewinnerin des Gay Eurovision Song Contests Sandie Diamond.

„Letztendlich ist es Zeit, alles zu wollen und sich nicht mit Kompromissen zu begnügen. Das sollte das Lied ausdrücken.”, erklärt Sandie.

Ein Song der passender kaum sein könnte. Denn auch dieses Jahr gilt am 21. Juni auf Berlins Straßen darauf aufmerksam zu machen, dass Gleichstellung zur Zeit Thema Nummer 1 ist und dass Menschenrechte für alle gelten sollten! Ganz getreu dem Berliner Motto 2014:
LGBTI*-Rechte sind Menschenrechte.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT