ACHTUNG! Wie ihr uns auf Facebook in Zukunft garantiert nicht verliert!

Wie wir euch auch künftig auf Facebook erhalten bleiben...

Bei Facebook sollen künftig wieder verstärkt Beiträge von Freunden angezeigt werden. So könnte es sehr gut passieren, dass euch unsere Posts nur noch dann angezeigt werden, wenn besonders viel Interaktion darunter stattfindet. Im schlimmsten Fall gehen unsere Posts sogar unter…

Um das zu verhindern und um überhaupt eine Möglichkeit zu haben, dass bei uns interagiert werden kann, bitten wir euch daher um folgende zwei Dinge:

Aktiviert “Als Erstes anzeigen”

Besucht unsere Seite SzeneLesbe Magazin auf Facebook:

  • Klickt zunächst auf den “Gefällt mir“-Button
  • Danach – und das ist zentral wichtig – klickt ihr den “Abonniert“-Button. Hier findet ihr die Funktion “Als Erstes anzeigen“. So stellt ihr ein, dass unsere Posts bei euch auch in Zukunft in der Chronik angezeigt werden.

Interaktion auf Facebook

Jedes Like und jeder Kommentar, jeder Klick auf unsere Artikel und jedes “Teilen” von euch ist für uns immens wichtig, denn damit stärkt ihr unsere Reichweite. Wir freuen uns über jede Interaktion von euch, natürlich auch auf unserer Website. 😉

Als ehrenamtliches Projekt sind wir stolz, über die Jahre hinweg so eine treue Community wie euch erreicht zu haben und sind frohen Mutes, auch weiterhin täglich für euch Artikel online zu stellen! 🙂

 

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT